News
Microsoft Dynamics Management Reporter

Zusatznutzen aus der Finanzintegration von Microsoft Dynamics

Das ERP System soll die Prozesse nicht nur unterstützen, es soll die Grundlage für neue Erkenntnisse und Verbesserungen bieten.
Allzu häufig werden die Daten im ERP System aber nur gesammelt und nicht ausgewertet. Der Nutzen des ERP Systems außerhalb der operativen Ebene bleibt eingeschränkt, die Erwartungshaltung unerfüllt.
Um solche unvollendeten ERP Implementierungen zu vermeiden, hat Microsoft ein Berichtswerkzeug geschaffen, den Management Reporter, der in Microsoft Dynamics AX und Microsoft Dynamics 365 integiert ist.

Was ist der Management Reporter?

Der Management Reporter liefert Finanzberichte in Echtzeit. Mit dem Tool können Finanzberichte erstellt und verteilt werden – klassische Berichte wie zum Beispiel Bilanz, Gewinn und Verlust sowie Cashflow Statements, aber auch Reports aus der Kostenrechnung.
Die Daten dazu kommen hauptsächlich aus dem Hauptbuch und beinhalten:

  • Sachkonten
  • Sachkontokategorien
  • Finanzdimensionen
  • Währungen

Aber auch Daten aus dem Budgetmodul können berücksichtigt werden.

Was sind die Vorteile?

Die wesentlichen Vorteile des Management Reporters sind:

  • Echtzeit Information: Die Daten kommen mit einer 5-minütigen Verzögerung in die Management Reporter Data Mart, und können von dort ausgewertet werden
  • Einfaches Teilen der Reports: Reports können in einer eigenen Bibliothek gespeichert, als Microsoft Excel Datei heruntergeladen sowie direkt am Microsoft Sharepoint abgelegt werden
  • Interaktives, webbasiertes Reporting: Reports können direkt über den Browser ausgegeben werden und sind somit einfach zu handhaben
  • Konsolidierte Finanzberichte: Der Management Reporter erlaubt ein einfaches und schnelles Erstellen von mandantenübergreifenden Berichten
  • Handhabung ähnlich Microsoft Office Produkten: Design und Layout sind ähnlich aufgebaut wie Microsoft Office Produkte, somit ist das Handling vertraut
  • Automatisches Generieren & Verteilen von Reports: Der Management Reporter bietet die Möglichkeit, Zeitpläne zu hinterlegen und somit Berichte automatisch auszuführen sowie zu verteilen
  • „Drill-Through“ Funktionalität: Belegbuchungen können direkt aus dem Bericht abgerufen werden
  • Vordefinierte Berichte: Der Management Reporter liefert eine Vielzahl an vorgefertigten Berichten, die schnelle Auswertungen ermöglichen
  • Standardmäßige Integration: Der Management Reporter steht direkt im Hauptmenü von Microsoft Dynamics AX und Microsoft Dynamics 365 for Operations zur Verfügung, die Berichte fügen sich nahtlos in die bekannte Benutzeroberfläche ein

Management Reporter - Drill Through

Welcher Aufwand erwartet Sie?

Der Management Reporter ist standardmäßig in jeder Lizenz für Microsoft Dynamics AX und Microsoft Dynamics 365 for Operations enthalten.
Erforderlich sind somit nur mehr Installation sowie Implementierung.
Für die Implementierung hat sich ein 1-tägiger Workshop sehr bewährt. In diesem Workshop erstellen wir mit Ihnen gemeinsam spezifische Berichte für Ihr Unternehmen und stellen so die Funktionalitäten des Tools vor.

Zusammenfassung

Der Management Reporter bietet einfaches Verteilen von Reports. Diese Reports können dank vertrautem Microsoft Office Layout und dank der nativen Unterstützung der Datenstrukturen von Microsoft Dynamics (z.B. Finanzdimensionen, Sachkonten) unkompliziert erstellt und nahtlos in das ERP integriert werden – inklusive Zugriff auf die originalen Belegbuchungen direkt aus dem Management Reporter. Und der Aufwand ist gering, der Management Reporter ist bereits in der Lizenz enthalten ist!

Mit einer einfachen Implementierung wird das ERP System massiv aufgewertet und dient als Grundlage für neue Erkenntnisse und Verbesserungen.
Gerne geben wir Ihnen einen tieferen Einblick in die Möglichkeiten und die Funktionalität – kontaktieren Sie uns für eine Webdemo!