Zum Content springen

Nicht nur reden, sondern TUN!

Wir sind erfolgreich mit dem, was wir machen und sehen es daher als unsere Verpflichtung, etwas zurückzugeben und andere zu unterstützen.

ENGAGEMENT

Gemeinsam können wir viel bewirken

FRAUENPOWER

#TheNewITGirls – Das Netzwerk für Frauen in der IT

„Studentinnen wird vom Informatikstudium abgeraten“, leider sind solche Schlagzeilen auch heute noch an der Tagesordnung. Aber es gibt sie: Frauen in technischen Berufen und Tech-Branchen. Zu oft findet man sich als Frau in der IT allein in einem Raum voller Männer wieder, Veranstaltungen und Podiumsdiskussionen in der IT-Branche sind oft ausschließlich mit Männern besetzt und Frauen scheuen sich immer noch vor einer Karriere in der IT, weil es ihnen an Frauen fehlt, mit denen sie sich austauschen können.

So verschenken Unternehmen und unsere Gesellschaft viel Potenzial. Mit #TheNewITGirls haben Frauen unterschiedlicher Herkunft, Unternehmen und Berufsfelder, … die Möglichkeit, sich nicht nur in regelmäßigen Meetups zu vernetzen, sondern auch eine Bühne, um sich zu präsentieren und gemeinsam wichtige Themen wie Diversität und Inklusion voranzutreiben.

www.thenewitgirls.com

„Wir freuen uns, #TheNewITGirls als Sponsor und durch gemeinsame Aktivitäten zu unterstützen! Wir alle verbringen einen wichtigen Teil unseres Lebens in der Arbeit und daher sollte es allen Arbeitgeber:innen ein Anliegen sein, nicht nur Zahlen vor Augen zu haben, sondern auch die persönliche Zufriedenheit der einzelnen Teammitglieder.

Alle Kolleg:innen bringen gleich gute Leistung in den Job ein, aber jedes Leben ist anders und daher sind wir als Arbeitgeber:innen gefordert, flexibel zu sein, damit sich wirklich alle engagierten Mitarbeiter:innen verwirklichen können und keiner auf der Strecke bleibt. Gerade die Vielfalt an Persönlichkeiten, Denkweisen und Lebensmodellen bringt noch mehr Drive in unser Team und ist für mich eines der Erfolgsgeheimnisse der Solutions Factory!“

MANUEL MÖSER
Geschäftsführer, Solutions Factory

FAMILIENZEIT

Sterntalerhof – Familienhospiz & Familienherberge

Der Sterntalerhof kümmert sich um Familien mit schwer-, chronisch bzw. sterbenskranken Kindern, auch – und gerade wenn – auf dem Weg dieser Familien der Abschied von einem geliebten Menschen steht. Was 1998 als idealistische Privatinitiative begann, ist heute ein Österreichweites Netzwerk aus stationärer Betreuung + mobiler Versorgung + ambulanter Begleitung. Finanziert wird die Arbeit des Sterntalerhof ausschließlich über private Unterstützungen. Gleichzeitig lautet das Motto vom ersten Tag an: Eine Familie wird nie aus finanziellen Gründen abgewiesen.

www.sterntalerhof.at

„Denen helfen, die es wirklich brauchen, statt unnötige Geschenke zu machen – das tun wir regelmäßig. Das Geld, das wir ansonsten für Weihnachtsgeschenke an Kund:innen und Partner:innen ausgeben würden, spenden wir an den Sterntalerhof. Ich bin dankbar, dass wir zu der wertvollen Arbeit, die dort geleistet wird, einen Beitrag leisten können.

OLIVER SCHNEIDER
Geschäftsführer, Solutions Factory & Cegeka Austria